Cryo'Argile Active Cold Salbe Muskelverbindungen Institut Claude Bell - 1
zoom_out_map
chevron_left chevron_right
-30%

Cryo'Argile Active Cold Salbe Muskelverbindungen

Cryo'Argile Active Cold Salbe Muskelverbindungen

13,93 € Bruttopreis

13,93 € zzgl. MwSt.

19,90 € -30%

Beschreibung

CRYO-CLAY - Aktive kalte Salbe

DAS MUSS DER KÜHLE BEHANDLUNGEN!

CRYO-CLAY ist eine kalte aktive Salbe formuliert mit Menthol, grünem Ton, rotem Wein und Arnika:

- die sofort lindert, scheiden, remineralisiert,
- schnell trocknend,
- schnelles Auftragen in dünner Schicht oder lokalisierter Packung.

CRYO-CLAY hat mehrere Indikationen:

- Vor einer körperlichen Anstrengung, um das Gewebe zu erweichen und zu indolorieren,
- Nach körperlicher Anstrengung, um die schmerzhaften Reaktionen zu reduzieren und Ödeme und Hämatome zu begrenzen,
- Kampf gegen entzündliche Pathologien: Tränen, Prellungen, Tendinitis, Verstauchungen, Lumbago, Torticollis, kürzlich erlittene Traumata des Sportlers ...
- Beschleunigung der Heilungszeiten.

Zusammensetzung:

CRYO-CLAY besteht hauptsächlich aus drei 100% natürlichen Extrakten:

- Arnica (Arnica montana), eine Heilpflanze, die seit Jahrhunderten als "Wundermittel für Schläge und Erschütterungen" bekannt ist. Es ist für die Resorption von Schlägen, Beulen und Prellungen verwendet und hilft, das Gefühl von Schmerz zu lindern,
- Rote Weinrebe (Vitis vinifera), bekannt für ihre tonisierende und schützende Wirkung von Kapillaren,
- Minze (Mentha piperita), hier wegen seiner erfrischenden Eigenschaften verwendet.

Anfahrt:

Auf den zu behandelnden Bereich auftragen, 20 Minuten einwirken lassen und mit einem feuchten Papiertuch entfernen. Die kryogene Empfindung dauert lange Minuten.

1 Glas von 250 g

Technische Daten
CRYOARGILE
19 Artikel
3700227701137
3700227701137
Inhalt
250ml
Gewicht
300g
Zusammensetzung
AQUA (WATER), ILLITE, GLYCERIN, PROPYLENE GLYCOL, POLYSORBATE 20, POLYACRYLAMIDE, VITIS VINIFERA LEAF EXTRACT, ARNICA MONTANA FLOWER EXTRACT, L-MENTHOL, IMIDAZOLIDINYL UREA, LAURETH 7, PARFUM (FRAGRANCE), C13-14 ISOPARAFFIN, SODIUM BENZOATE, SODIUM DEHYDR